Workshops, interaktiv-online

Tauchlehrer, TL- Assistenten, Divemaster und Diveguide – wofür haftet er?

Du bist bereits ein Tauchlehrer, ein Assi oder Divemaster oder möchtest einer werden? Dann solltest du dir darüber auch im Klaren sein, dass du aufgrund deiner Garantenstellung haftest, wenn du gegen Standards und Recht verstösst.

Wir möchten mit diesem workshop keine Angst schüren, sondern dir aufzeigen, wo Stolperfallen für dich sind. Während deiner Ausbildung hast du immer wieder den Begriff „Sicherheit sicherstellen“ gehört, doch tust du das wirklich, oder machst du einfach irgendetwas?

Dieser Workshop dient dazu dich aufzuklären und zu sensibilisieren, grundlegende Punkte umzusetzen, einzuhalten, um niemlas in die Situation zu kommen in Haftung genommen zu werden.
Wir zeigen anhand einiger Tauchunfälle auf, ob, wann und wie ein „Profi“ in Haftung genommen wurde.

Die Teilnahme amn diesem Workshop kostet 25 Euro, findet im Schulungsraum statt und dauert ca. 3 Stunden.

Der Workshop findet regelmäßig statt, bitte stimme mit uns deinen Wunschtermin ab. Die Anmeldung ist ganz einfach per Formular oder per Email an info@tauchlehrer-college.de. Wir freuen uns auf dich.

Jetzt gleich bestellen:

Kurs:

Anzahl Teilnehmer (bitte eintragen):

Wunschdatum (bitte eintragen):

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Deine Nachricht an uns:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen und verstanden.

Stichworte:
,

Autor: JD am 19. Nov 2018 11:49, Rubrik: Workshops, interaktiv-online, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

©2021 Tauchlehrer-College - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Tütersburg 37, 42277 Wuppertal
Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich - m