November 2018

Tec Tauchen – alles was dazu gehört

Tec Tauchen, technical diving oder einfach ausgedrückt: Sporttauchgänge die besondere Kenntnisse und TECHNIKEN voraussetzen erfreune sich immer größerer Beliebtheit, besonders bei den Herren. Die Damen sind da eher noch ein wenig in der Minderheit, obwohl diese Tauchgänge mit der richtigen Ausbildung von ihnen genauso gut durchgeführt werden können.

Richtige und fundierte Ausbildung ist das richtige Stichwort und soll für alle folgenden Tauchlehrer-Kurse der Hinweis sein, dass es mal eben nicht geht, sondern Zeit, Geduld und Können gefordert sind. Dafür zahlt es sich in allen Belangen hinterher aus.

Wracktauchen – Advanced

Wracktauchen für Sporttaucher ist einer der beliebtesten Kurse überhaupt. Diese Tauchgänge finden in der Regel an speziell für Taucher präparierte und versenkten Schiffen statt. Diese fordern zwar eine gewisse taucherische Fertigkeit, aber es sind und bleiben Tauchgänge die ohne Eindringen ins Innere stattfinden. Ganz anders sieht es nun aus, wenn tiefer in Wracks eingedrungen werden soll.

Hier kommen nun ähnlich wie beim Höhlentauchen ganz spezielle Leinenkenntnisse und Gefahreneinschätzungen hinzu. Die Anforderung an die Ausrüstung schnellt in die Höhe, ebenso die an den Taucher, was Tarierung und Trim, Flossenschlagtechniken u.v.m. angeht. Sicher ein Kurs aus dem oberen Regal. weiterlesen »

Gasblender Nitrox Instructor

Nitrox wird von immer mehr Tauchern genutzt. Das bedeutet letztendlich im Umkehrschluss, dass die Nachfrage nach Flaschenfüllungen mit sauerstoffangereicherter Luft stetig steigt und zunehmend mehr qualifizierte Fachleute gebraucht werden, die diese Flaschenfüllungen vornehmen.

Ebenfalls wird in weiterführenden Tauchkursen wie z.B. Nitrox Advanced, Trimix, Wrack Advanced usw. ein grundlegendes Wissen über den Umgang und Herstellung der Gase gefordert und sie benötigen zumindest ein Dekogas wie ein EAN 50 oder gar 100% Sauerstoff. Hier wird nun der Gasblender wichtig. weiterlesen »

Scooter Instructor

Tauchen macht Spaß, Tauchen ist Abenteuer und mehr zu tauchen, bedeutet mehr Spaß zu haben. Das Ganze kannst du noch steigern, wenn du Kurse unterrichtest, die dich selbst interessieren. Denn auch darum geht es beim Unterrichten von Spezialkursen. Unsere Specialty Instructor Kurse bieten dir viele Tipps zum Unterrichten und Erfahrungen aus erster Hand, die du in deinen Kursen umsetzen kannst.

SK UW Scooter ist der Einstieg ins Scooter Tauchen und die Zielgruppe sind nicht die TEC Taucher, hierfür solltest du die entsprechenden Scooter Kurse für TEC oder Höhlentauchen besuchen. weiterlesen »

Tec Fundamentals – Instructor

Sehr viele Taucher haben bereits das angenehme Tauchen mit einem Doppelpack und Wing kennengelernt und tauchen in dieser Konfiguration. Darauf wirst auch Du sicher angesprochen, das Deine Taucher das auch ausprobieren wollen. Und hier hast Du ungeahnte Möglichkeiten noch erfolgreicher zu sein.

Mit diesem Kurs TEC Fundamental hat die IDA eine wichtige Brücke zwischen „normalem“ Sporttauchen und „fortgeschrittenem Tauchen“ geschlagen. Nutze die Chancen die diese Brücke Dir bietet und werde noch erfolgreicher.

Melde Dich gleich an oder informiere Dich gerne per Email info@tauchlehrer-college.de

weiterlesen »

©2019 Tauchlehrer-College - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich