Seminare + Workshops

Unterrichtslehre und Rhetorik – freie Rede

Rhetorik und Unterrichtsgestaltung. In diesem Seminar nehmen wir´den Teilnehmern die Angst frei vor einer Gruppe zu sprechen oder Theorie zu vermitteln. Alle angegehenden Divemaster, Guides und Tauchlehrer oder TL-Assistenten können sich hier Tipps und Tricks holen und / oder sich auf eine Prüfung vorzubereiten.

Wir bieten 2 x jährlich einen 4er Block von Seminaren an, die alle in Richtung Tauchweiterbildung zielen. Bei Buchung mehrerer Seminare kann man richtig viel Geld sparen. Fragen Sie einfach an, wir unterbreiten gerne ein Angebot.

Anmeldung und Anfragen per Email. Nächste Termine findest Du unter TERMINE

Tauchtechnik – wie helfe ich mir selbst?

Ein Seminar für alle die es wissen wollen und vor allem für die, die es wissen sollten. Diveguides, Divemaster, Goldtaucher, Assistenten und natürlich alle Tauchlehrer.

Wäre doch peinlich, wenn man Fragen nicht beantworten kann, aber noch fürchterlicher ist, wenn der „Vorturner“ kleine Defekte nicht beheben kann, wie der Automat blubbert, der Automat zieht Wasser, der Inflator bläst aus, der Flaschenspanngurt ist ausgefädelt usw….

Wir bieten 2 x jährlich einen 4er Block von Seminaren an, die alle in Richtung Tauchweiterbildung zielen.

Bei Buchung mehrerer Seminare kann man richtig viel Geld sparen. Fragen Sie einfach an, wir unterbreiten gerne ein Angebot.
Anmeldung und Anfragen per Email.
Nächste Termine findest Du unter TERMINE

Tiefenrauschseminar – Druckkammerfahrt

Ein Event der Extraklasse. Es geht in einer Druckammer auf 50 Meter „Tauchtiefe“. Hier wird die Physik richtig lebendig. Dazu gibt es einen ausführlichen Vortrag über Notfallmedizin und aktuelle Themen aus der Druckkammerpraxsi in puncto Tauchunfälle.

Wir bieten 2 x jährlich einen 4er Block von Seminaren an, die alle in Richtung Tauchweiterbildung zielen. Bei Buchung mehrerer Seminare kann man richtig viel Geld sparen. Fragen Sie einfach an, wir unterbreiten gerne ein Angebot.
Beginn und Treffpunkt am Veranstaltungstag  ist 8:00 an der Uniklinik Düsseldorf, unserem kompetenten Partner.

Anmeldung und Anfragen per Email. Nächste Termine findest Du unter TERMINE

Notfallmedizin – Tauchmedizin für Fortgeschrittene – Medizin 1

Dieses Seminar ist dringend empfohlen für alle die Diveguides, Divemaster, TL-Assistent oder Tauchlehrer werden wollen. Natürlich schadet auch in regelmäßigen Abständen  eine Auffrischung nicht und ist sinnvoll.

In diesem Seminar geht es darum besondere Problematiken beim Tauchen, wie Diabetes, Adipositas, Bluthochdruck, Alter uvm. zu besprechen und Notfallszenarien durchzuspielen und -sprechen.

Wir bieten 2 x jährlich einen 4er Block von Seminaren an, die alle die zuvor genannte Zielrichtung haben. Bei Buchung mehrerer Seminare kann man richtig viel Geld sparen. Fragen Sie einfach an, wir unterbreiten gerne ein Angebot.

Anmeldung und Anfragen per Email. Nächste Termine findest Du unter TERMINE

Tauchsicherheit und Rettung – SK TSR – TL-Abnahmeberechtigung möglich

Dieser Workshop ist ein Praxisworkshop. Er beinhaltet alle Anforderungen an einen ** und *** Taucher, an Diveguides, Divemaster, TL-Assistenten und Tauchlehrer.  Die Vergangenheit hat gezeigt, dass nur Übung den Meister macht.

Tauchlehrer* (TL*) können an diesem Tag die Abnahmeberechtigung für den Kurs TSR erlangen
In der Kurs/Seminargebühr  inbegriffen die Kosten für Boot und Verbandmaterial. Ort: Bösinghovener See (Nähe Düsseldorfer Flughafen)

Beginn 9:00 Uhr, Dauer ca. 8 Stunden

Anmeldung und Anfragen per Email. Nächste Termine findest Du unter TERMINE

Tauchpraxis und Planung – Was ist wichtig?

Heute geht es um das große Thema „Tauchpraxis und Planung“. Das ist ein Workshop nicht nur für Profis oder die die es werden wollen, sondern für alle, die andere Taucher führen, also bereits ab AOWD oder IDA/CMAS **.

Tauchen in besonderen Umgebungen, wie Gezeiten, Strömung usw.  sowie Tauchgangsplanung mit dem Thema: wie lange lange kann ich eigentlich wo tauchen? Dazu betrachten wir die Unterscheide beim Tauchen mit Computer zur Tauchtabelle, schauen ein bisschen auf die Dekompressionstheorie und gucken mal was sonst noch zeitlich geht.

Anmeldung und Terminanfrage bitte per Email , Teilnahme: Spende von 10 Euro in unsere Projektkasse „See“ je Teilnehmer.

Tauchen als Business

Dieser Workshop richtet sich an alle IDA Tauchlehrer, Assistenten und Diveguides. Tauchlehrer und Assistenten anderer Organisationen die einen Crossover zur IDA/CMAS überlegen sind herzlichst eingeladen.

Heute wird die Kursstruktur der IDA/CMAS und die damit verbundenen Möglichkeiten in puncto Erfolg sein. Dazu werden einige Marketing-Strategien angesprochen um das „IDA-Klavier“ richtig zu stimmen.

Anmeldung und Terminanfrage bitte per Email, Teilnahme: Eine Spende von 15 Euro in unsere Projektkasse „See“ wird erbeten.

Tec Tauchen – alle reden davon…..

Tec Tauchen. Viele die hier zu Hause sind halten sich für was Besseres, für die einzig wahren Taucher. Die die sich so verhalten, nennen wir „Spinner“, denn auch deren Wurzeln, deren Anfänge unter Wasser, haben irgendwann mal mit einem OWD, einem * begonnen.
Wir wollen heute die Szene mal ein wenig aufhellen und aufzeigen was man eigentlich, richtigerweise hierunter versteht. Wir zeigen dies anhand der IDA/CMAS Kursstruktur auf, erklären was eigentlich was ist und welche Ausrüstungsteile man schwerpunktmäßig benötigt.

Anmeldung und Terminanfrage bitte per Email. Die Teilnahme ist kostenfrei

Go Pro – Divemaster, Diveguide oder Assistent?

Du hast Interesse Spaß zu vermitteln? Mit einem Team zu arbeiten? Du möchtest Deine eigenen Qualitäten verbessern? Weißt aber nicht wie? Dann ist heute der richtige Tag um Licht ins Dunkle zu bringen.

Wir zeigen Dir anhand der modernen und modularen Kursstruktur der IDA auf, wie es weitergeht und hinführen kann. Wir zeigen den zeitlichen und kostenmäßigen Aufwand auf und erstellen auch gerne einen „Karriereplan“.

Anmeldung und Terminanafrage bitte per Email. Dieser Workshop ist kostenfrei.

Höhlentauchen – Infos zur Welt da unten

Heute soll allen Teilnehmern ein Einblick in die Welt „da unten“ gegeben werden. Wir zeigen Beispiele aus den Bereichen Berkwerke, Industrieanlagen die geflutet sind, Cenoten und „Caves“ in Yucatan und Höhlentauchmöglichkeiten in Deutschland und Frankreich.

Wir besprechen das Ausbildungssystem der IDA vom „Dicover Cave“ über Cave 1 bis hin zum Full Cave Diver.

Anmeldung und Terminanfrage  bitte per Email. Dieser Workshop ist kostenfrei.

©2018 Tauchlehrer-College - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich