November 2018

Specialty Instructor – Tauchen in kalten Gewässern

Dieser Kurs ist nicht zu verwechseln mit dem Spezialkurs Eistauchen. Macht man sich die Mühe und definiert den Begriff “Kaltes Gewässer”, so kommt man schnell zu dem Ergebnis, dass das ein Gewässer unter 10°C Wassertemperatur ist. Und diese Temperaturen trifft man in Binnengewässern eigentlich ganzjährig an, von Bergseen ganz zu schweigen.

Viele „Tauchgewässer-Hausordnungen“ verlangen daher ganzjährig, dass alle taucher mit einer kaltwassergeeigneten Ausrüstung tauchen und entsprechend konfiguriert sind. Es gibt gar Tauchgewässer wo 100 Kaltwassertauchgänge Vorausetzung sind um dort abzutauchen. Es besteht also eine Notwendigkeit deine Taucher entsprechend vorzubereiten. weiterlesen »

SK Eistauchen Instructor

tauchlehrer_college_nord_tauchlehrer-specialty_instructor-eistauchen

Tauchen unter Eis, das ist mit Worten nicht zu beschreiben. Allein der Kursname lässt viele schon erzittern, doch kaum hat man einen Eistauch-Kurs ausgeschrieben, ist dieser auch schon ausgebucht.

In den letzten Jahren waren unsere Binnenseen nur spärlich oder gar nicht zugefroren. So blieb nur die Chance nach Österreich oder in die Schweiz zu fahren und dort auszubilden. Denn bietest Du es nicht an, bekommst Du auch keine Kunden hierfür. Oft ist dieser Kurs gepaart mit dem Kauf eines Trockentauchanzuges, eines neuen Unterziehers oder sonstigen benötigten Gerätschaften.

Melde Dich gleich an oder informiere Dich gerne per Email info@tauchlehrer-college.de

Weitere Einzelheiten zum Kurs: weiterlesen »

©2019 Tauchlehrer-College - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich