Tauchlehrerprüfungen - 2021 Termine

Tieftauchen / Deep Diver – Tauchlehrer werden – Winterspecialangebot

Der Kurs Tieftauchen/Deep Diver ist einer der meistgebuchten Sporttaucher-Kurse. Hier hast Du als TL die Möglichkeit Schülern einen Kurs anzubieten, der nicht nur Spaß macht, sondern wo auch die Kurspreise nicht „verrissen“ sind.

Einige mögen vielleicht denken, dass man mit dem IDA/CMAS**-Silber Tauchgänge mal so eben auf 40m machen kann, es wird schon nichts passieren. Die Erfahrung zeigt aber, dass die Taucher dankbar sind, wenn sie in einem Kurs Tipps bekommen, wie man sicher Tieftauchgänge planen, organisieren und durchführen kann.

Nutze jetzt für dich unser Angebot und erlange die Ausbildungsberechtigung für diesen Kurs.
Termin ist am 11. März 2021 und 14. März (Theorie Interaktiver Workshop und Praxis in Messinghausen), Beginn des interaktiven Workshops ist 18:30, Dauer ca. 2 Stunden, Praxis ein oder zwei Tauchgänge, je nach Vorkenntnissen. IDA TL Kosten für diesen Workshop jetzt nur 149 Euro, du sparst 50 Euro gegenüber Normalpreis.

Um hierauf richtig vorbereitet zu sein, kannst Du Dich zum Tieftauch-Instructor ausbilden lassen. In unserem Instructor-Kurs (Tauchlehrer-Tieftauchen nach IDA/CMAS Richtlinien) erfährst Du alles was wichtig ist, um erfolgreiche Kurse durchführen zu können.

Voraussetzung zur Teilnahme am Instructorkurs:

  • IDA TL 1 oder äquivalent (im Aktiv-Status)
  • Gültige TTU

Unterstützt wirst Du mit modernem digitalen Lehrmaterial. Als IDA TL profitierst Du von der Möglichkeit der Download-Flatrate. Ausführliche Infos hierzu bekommst Du zum Kursabschluss.

Sofern Du selbst noch kein User bist, ist dieser Kursteil in der Kursgebühr beinhaltet, es fallen lediglich Registrierungs- und Brevetierungskosten in Höhe von pauschal 49 Euro an.

Die Inhalte des Tauchlehrerkurses sind:

  • Standards und Marketing
  • Überlegungen zur Durchführung
  • Planung, Organisation, Verfahrensweisen, Techniken, Probleme und Gefahren des Tieftauchens.
  • Risikofaktoren und Wiederholung der Tauchtabellen.
  • Sicherheitsstops und Verfahren zur Notfall-Dekompression.
  • Spezialausrüstung, Abstiegsleinen und Überlegungen zur Tarierung.
  • Verfahren zum “Fliegen nach dem Tauchen” und zum Tauchen in größeren Höhen.
  • Erklärungen in Bezug auf Dekompressionskammern.
  • Freiwasserworkshop (bei Bedarf)

Eine eigene Tauchlehrergeeignete Ausrüstung wird vorausgesetzt, fehlende oder nicht geeignete Ausrüstungsteile können für die Kursdauer gemietet werden.

Anmeldung:
Bitte melde Dich mit dem nachfolgenden Online-Formular an und sichere dir deinen Teilnehmerplatz an deinem Wunschtermin.

oder

logge dich direkt ein

Theorie als interaktiver Workshop am  11. März / Praxis am 14.März im See im Berg/Messinghausen (Brilon)

Kosten dieses Workshops:
149 Euro statt normal 199 Euro, zzgl. für die Ausstellung der TL Karte und Registrierung Gebühren gem. gültiger IDA-Preisliste.

Hardware-Voraussetzung zur Teilnahme am interaktiven Workshop:
Internetzugang, ein Programm wird nicht benötigt, zur Kommunikation ist eine WebCam und ein Mikro hilfreich, aber nicht erforderlich. Die Kommunikation kann auch via Chat erfolgen.

Jetzt gleich bestellen:

Kurs:

Anzahl Teilnehmer (bitte eintragen):

Wunschdatum (bitte eintragen):

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Strasse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Deine Nachricht an uns:

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden.

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Widerrufsbelehrung gelesen und verstanden.

Stichworte:
, ,

Autor: JD am 24. Nov 2020 17:10, Rubrik: Tauchlehrerprüfungen - 2021 Termine, VERANSTALTUNGEN - ÜBERSICHT, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

©2021 Tauchlehrer-College - Meeresauge Derichs – Wilke GbR, Westkotter Str. 61, 42275 Wuppertal
Kontakt - Impressum - AGB - Datenschutzerklärung    -    Projekt: agentur einfachpersönlich - m